Firmengeschichte
der Spedition Schmelzer GmbH

1980 Am 01. Juli gründet Klaus-Peter Schmelzer sen. die Spedition Schmelzer GmbH in Gensingen. Das Einmann-Unternehmen startet mit einer 2.500 qm Lagerhalle auf einem 10.000 qm großen Firmengelände und einem Stückguttransporter.
1986 Erwerb der ersten roten Genehmigung und Einstieg in den gewerblichen Güterfernverkehr. Erstes eigenes Fahrzeug der schweren 40to Klasse.
1990 Klaus-Peter Schmelzer sen. erwirbt das seit 1980 gemietete Gelände inkl. der Lagerhalle Nr. I.
1993 Das Tochterunternehmen GVS "Gensinger Verpackungsservice" wird gegründet.
1994 Errichtung der Lagerhalle Nr. II auf dem bestehenden Betriebsgelände.
Mit dem „Binger Zug“ bringt Klaus Schmelzer die Region Bingen auf Europas Straßen. In Zusammenarbeit mit der Stadt Bingen entsteht das Projekt „Die Region für Europa“ und welches sich heute in der 3. Generation befindet.
1996 Erweiterung des bestehenden Firmengrundstücks um weitere 5.000 qm und Errichtung der Lagerhalle Nr. III.
  Luftbild des alten Stammsitzes in der Verbandsgemeinde Sprendlingen-Gensingen

Luftbild des alten Stammsitzes in der Verbandsgemeinde Sprendlingen-Gensingen

2000 Die Spedition Schmelzer GmbH feiert ihr 20-jähriges Firmenjubiläum! Zu diesem Anlass kreiert Klaus-Peter Schmelzer sen. einen "Volvo-Jubiläumszug". Dieser zeigt die Motive der Region "Burgen und Schlösser am Rhein".
  Binger Jubiläumszug

Jubiläumszug "Burgen und Schlösser am Rhein"

2003 Erwerb des Betriebsgeländes Nr. II in Bingen am Rhein.
2004 Inbetriebnahme des in 2003 erworbenen Betriebsgeländes Nr. II. Dieses dient als Fuhrpark-, Tank- und Werkstattstützpunkt.
  Luftbild vom Standort Bingen am Rhein

Luftbild vom Standort Bingen am Rhein

2006 In den Bereichen Kaufmann für Spedition- und Logistikdienstleistung und Berufskraftfahrer werden die Ausbildungsstellen aufgestockt und liegen über dem Bundesdurchschnitt.
2008 Umsetzung eines Inhouse Lagerverwaltungssoftwareprojektes in Zusammenarbeit mit einem führenden Getränke- und Lebensmittelproduktionsbetrieb, durch welches die komplette Lager-, Flurförder- und Personalsteuerung, sowie FiFo und Chargenverfolgung automatisiert und optimiert wird.
2010 Umzug in das neu erworbene Logistikzentum und den neuen Firmenstandort der Spedition Schmelzer GmbH in der Binger Straße 33. Der neue und zusätzliche Firmenstandort verfügt über ca. 45.000 qm Grund und Boden, sowie ca. 2.500 qm Büro- und ca. 13.000 qm Lagerflächen. Die Infrastuktur der Immobilie entspricht den modernsten Anforderungen an die heutige und zukünftige Logistik.
  Luftbild vom neuen Standort in Gensingen

Luftbild neuer Stammsitz in Gensingen

2011 Einführung eines nachhaltigen Economy-Konzeptes zur Einsparung von Treibstoff und CO2 Emmission durch professionelle Telematiksoftware und Kraftfahrerbetreuung, Kraftfahrertraining und Schulung. Zertifizierung des Qualitätsmanagements nach ISO 9001:2008 und Einführung des IFS Standards und Zertifizierung nach IFS International Featured Standard.
2012 Die Spedition Schmelzer GmbH wird im Landkreis Mainz-Bingen zum Unternehmen des Jahres in der Kategorie "Unternehmen im Wettbewerb" prämiert.
Die Auszeichnung steht für:
  • Entwicklung
  • Innovation
  • Wettbewerbsfähigkeit
  • technische Lösungen
  • Ausbildung
  • Kulturengagement
  • Ökonomie in Technik
Außerdem wurde eine Photovoltaik-Anlage auf den Dächern der Spedition Schmelzer GmbH am Standort in der Binger Straße 33 in 55457 Gensingen installiert und seit dem Jahr 2012 auf regenerative Stromerzeugung gesetzt.
  Bild der Photovoltaik-Anlage auf dem Dach des Firmenstammsitzes

Photovoltaik-Anlage auf dem Dach des Firmenstammsitzes

2015 Wir setzen weitere Maßstäbe in Sachen Qualität, Sicherheit und Umwelt:
  • Re-Zertifizierung nach ISO9001:2008
  • Re-Zertifizierung nach IFS und Erweiterung auf die Version 2
  • Re-Zertifizierung nach der Initiative Green Logistics World durch Green Check nach DIN 16258
  • Erst-Zertifizierung nach BIO DE ÖKO 003 gemäß (EG) Nr. 834/2007
  • Erst-Zertifizierung nach Fuhrpark Check für rechtskonforme Sicherheit im Transport und in der Logistik für unsere Auftraggeber
  • Ausbau unseres bundesweit flächendeckenden Distributionskonzeptes für Teil- und Komplettladungen
  • Ausbau unseres Dienstleistungsbereiches Lagerlogistik/Kontraktlogistik unter Einsatz unserer informationstechnisch gestützten Lagerverwaltungssoftware durch Umsetzung eines neuen Logistikprojektes mit einem branchenbekanntem Wein- und Getränkehersteller
2017 Mit insgesamt ca. 180 Mitarbeitern und ca. 85 ziehenden Einheiten ist die Spedition Schmelzer GmbH für ihre Kunden tätig. Getreu den Unternehmensgrundsätzen
  • Qualität
  • Zuverlässigkeit
  • Flexibilität
  • Individualität
wird das Ziel der Erweiterung, Entwicklung und der Optimierung des Dienstleistungsangebotes konsequent weiterverfolgt.